Do, 11. April 2024, 19:00 Uhr • Junge Kultur

Hamlet:Cybermadness

Shakespeare meets Smartphone

Eintritt: 12,00 €

Hamlet:Cybermadness

Cyclone Rep, die führende Shakespeare Company Irlands, kommt nach Landau! Als Folge einer langjährigen Kooperation mit der IGS Landau bringt die Truppe nach einer Tournee durch Irland das Stück am 11. April 2024 im Haus am Westbahnhof auf die Bühne.

Cyclone Rep präsentiert seine neueste Produktion mit dem Titel Hamlet:Cybermadness. Mit dieser neuen Show setzt Cyclone Rep seine Mission fort, die Werke von Shakespeare relevant und für alle Zuschauer*innen zugänglich zu machen.

Ihre Adaption des Stücks spielt in der heutigen Zeit und konzentriert sich auf den Wahnsinn, ein zentrales Thema in Shakespeares Stück. Zu Shakespeares Zeiten wurden viele psychische Probleme einfach als »Wahnsinn« (madness) abgestempelt, was ebenfalls ein zentrales Thema in Hamlet ist. In der Neuinszenierung wird der »Wahnsinn« des jungen Hamlet durch seine Abhängigkeit von der Smartphone-Technologie angeheizt, was zu Angst, Paranoia, Gefühlen der Isolation und Depression führt.

Hamlet:CyberMadness bietet großartige Darbietungen, aufschlussreiche Diskussionen und den Einsatz moderner Technologie für eine innovative Interpretation dieses zeitlosen Klassikers, die das Publikum anspricht, indem sie Hamlet und Shakespeares Sprache in ihre Welt und ihre Zeit bringt.

Cyclone Rep führt seit 1998 innovative und inspirierende Stücke auf und hat sich zu Irlands führendem Anbieter von Shakespeare-Stücken für weiterführende Schulen und das allgemeine Publikum entwickelt. Eine wichtige Interpretationsmethode ist die Darstellung von Shakespeares Stücken in einem modernen Kontext mit aktuellen Themen wie Rassismus in Othello: The Colour of Skin oder der Umweltkatastrophe in King Lear: Nature Amok.

Eine Veranstaltung der IGS Landau in Kooperation mit Leben und Kultur e.V.

Diese Veranstaltung teilen:

Über diese Veranstaltung

Alle Infos auf einen Blick.

Datum
11. April 2024 19:00 Uhr
Veranstaltungsort
Haus am Westbahnhof
An 44 40a, 76829 Landau in der Pfalz
Eintritt
12,00 €
Hinweise

Ticketreservierung und weitere Infos bei r.gauweiler@igs-landau.de

Die Veranstaltung ist barrierefrei.

Veranstalter

Leben und Kultur e.V.

Der Verein Leben und Kultur e.V. ist Träger des Kulturzentrums „Haus am Westbahnhof“ und bereichert seit 34 Jahren mit seinem Programm das kulturelle Leben in Landau und der Region.