So, 14. April 2024, 14:00 Uhr • Ausstellung

Das kleine Glück – Des petits bonheurs (Vernissage)

Landschaftsmalerei von Francis Riehl

Das kleine Glück – Des petits bonheurs (Vernissage)

Foto/Illustration: Francis Riehl

Francis Riehl, 1950 in der Nähe von Straßburg geboren, interessiert sich seit seiner Jugend für Malerei. Der Anblick der Farben der Pflanzen, die mein Vater als Gärtner auf einem Hektar Erde wachsen ließ, wogen mehr als alle Malschulen der Welt, erzählt der Maler. Vor allem die Blumen und Landschaften der Provence haben es Francis Riehl angetan. Sei es im Sommer oder Winter, gezeichnet durch das Grün der Oliven, das Blau des Lavendel oder das Rot des Klatschmohns. Er platziert oft kleine Aspekte der Provence, Landschaftsausschnitte oder Orte, die er vereinfacht oder verändert. All seine Motive, seine leuchtenden Farben und die stimmungsvolle Atmosphäre sind Beweise seiner Sensibilität.

„Ich male sowohl mit dem Herzen wie auch mit dem Bauch. Wenn meine Malerei ein bisschen Glück dem der sie betrachtet bringt, bin ich ein glücklicher Maler“.

Öffnungszeiten während der Ausstellung:
Freitag bis Sonntag von 14.00 bis 17.00 Uhr

Diese Veranstaltung teilen:

Über diese Veranstaltung

Alle Infos auf einen Blick.

Datum
14. April 2024 14:00 Uhr
Veranstaltungsort
Strieffler-Haus
Löhlstraße 3, 76829 Landau in der Pfalz

Veranstalter

Strieffler Haus der Künste e.V.

Im Verein versammeln sich die Freunde und Förderer dieses einzigartigen Hauses mit dem Ziel, diesen Ort zu einem Raum interessanter und vielfältiger Präsentationen sowie lebendiger Begegnungen zu machen.