3. Dezember 2022 bis 15. Januar 2023 • Ausstellung

100 Jahre Margot Stempel-Lebert

Gedächtnisausstellung des Kunstvereins

Eintritt frei!

100 Jahre Margot Stempel-Lebert

Foto/Illustration: Hans-Jürgen Büssow

Der Kunstverein präsentiert zu Ehren ihres 100. Geburtstag, die Gedächtnisausstellung „100 Jahre Margot Stempel-Lebert“ in den Räumen der Villa Streccius.

Die Bildhauerin Margot Stempel-Lebert wurde am 2.12.1922 in Landau geboren. Sie studierte ab 1943 an der Akademie der Bildenden Künste in München und von 1954-1955 an der Sommerakademie in Salzburg. Seit 1962 lebte sie als freischaffende Künstlerin in Landau. Ihre geschweißten Eisenskulpturen und Holzplastiken mit ihrer expressiven Formensprache stehen in vielen Museen, Sammlungen als auch im öffentlichen Raum.

Margot Stempel-Lebert hat über fast ein halbes Jahrhundert das bildhauerische Schaffen vorwiegend in Rheinland-Pfalz mitgeprägt. 1982 erhielt sie dafür den Daniel-Henry-Kahnweiler-Preis. Ein zentrales Thema der Künstlerin war die Darstellung des Alterns und Leidens von Mensch und Kreatur. Die Erfahrung, dass alles Irdische vergänglich ist wollte sie in ihren Werken sichtbar machen, indem sie ihre Plastiken des Öfteren im Freien rosten ließ und der Verwitterung aussetzte, wie z.B. das zueinander geneigte alternde Ehepaar von 1985/86, aufgestellt im Garten der Villa Streccius im Südring in Landau. Neben ihren Auftragsarbeiten für den öffentlichen Raum schuf die Künstlerin viele Kleinplastiken, die ihre Meisterschaft offenbaren. Margot Stempel-Lebert entwickelte eine ganz eigene, wieder erkennbare Formensprache. Sie hat ein vielgestaltiges, authentisches bildhauerisches Werk hinterlassen.

Am 2. Dezember 2022 wäre Margot Stempel-Lebert 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass veranstaltet der Kunstverein Villa Streccius in Landau am Jahresende eine Gedenkausstellung um an die für die Region und darüber hinaus bedeutende Künstlerin zu erinnern. Begleitend zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Öffnungszeiten

Dienstag und Mittwoch 17–20 Uhr
Donnerstag bis Sonntag 14–17 Uhr

Diese Veranstaltung teilen:

Über diese Veranstaltung

Alle Infos auf einen Blick.

Datum
3. Dezember 2022 Uhr
Zum Kalender hinzufügen
Veranstaltungsort
Städtische Galerie Villa Streccius
Südring 20, 76829 Landau in der Pfalz
Karte anzeigen oder VRN-Fahrplanauskunft
Eintritt
Eintritt frei!

Veranstalter

Kunstverein Villa Streccius e.V.

Die Kunst braucht Raum und Öffentlichkeit: Der 1980 gegründete Kunstverein Villa Streccius in Landau in der Pfalz bietet eine solche Möglichkeit für die künstlerische Auseinandersetzung, Entfaltung und den Dialog.