15. Juli 2022 bis 17. Juli 2022 • Ausstellung

flimmern II: Lina Götz

Pop up-Ausstellung im Strieffler-Haus

Eintritt frei!

flimmern II: Lina Götz

Foto/Illustration: Lina Götz

Es flimmert. Ein visueller Störeffekt. Was sehe ich vor mir? Was glaube ich zu sehen? Was auch immer ich zu sehen erwäge, schon nach kurzer Zeit ist es verschwunden. Und etwas Neues, etwas Anderes erscheint… Aus diesem Blickwinkel präsentiert das Strieffler Haus der Künste mit drei jungen Kunstschaffenden des Masterstudiengangs Bildende Kunst der Universität Koblenz-Landau aktuelle künstlerische Positionen der Region im Rahmen von drei PopUp-Ausstellungen. Unter dem Titel »flimmern« zeigen sie nacheinander für je ein Wochenende im Juli ihre Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Druckgrafik, Fotografie, Videokunst und Installation und präsentieren Facetten der vibrierenden, jungen Landauer Kunstszene.

Als Masterstudentin für Bildende Kunst an der Universität Landau experimentiert Lina Götz in ihren Arbeiten mit unterschiedlichen Materialien wie Textilien, Kohle, Acrylfarbe oder mehreren Papiersorten und integriert durch Collagieren das Medium der Zeichnung in jenes der Malerei. Dabei werden die Grenzen von Abstraktion und Gegenständlichkeit ausgelotet. Die Frage nach dem "Wer?" ist die zentrale künstlerische Untersuchung, die sich zwischen individueller Identität und gesellschaftlichem Sein abspielt.

Diese Veranstaltung teilen:

Über diese Veranstaltung

Alle Infos auf einen Blick.

Datum
15. Juli 2022 Uhr
Zum Kalender hinzufügen
Veranstaltungsort
Strieffler-Haus
Löhlstraße 3, 76829 Landau in der Pfalz
Karte anzeigen oder VRN-Fahrplanauskunft
Eintritt
Eintritt frei!

Veranstalter

Strieffler Haus der Künste e.V.

Im Verein versammeln sich die Freunde und Förderer dieses einzigartigen Hauses mit dem Ziel, diesen Ort zu einem Raum interessanter und vielfältiger Präsentationen sowie lebendiger Begegnungen zu machen.

Kategorien

Finde Veranstaltungen, die Dich interessieren!